Hirsen Kokos Zuchetti

  • 1 Tasse Hirse
  • 4 Tassen Wasser mit etwas Gemüsebouillon
    -> in Pfanne kochen bis das Wasser vollständig aufgesogen ist
    – Nach der halben Kochzeit fein geschnittene Zwiebeln dazugeben, sowie eine Knoblauchzehe auspressen
  • Zuchetti in Stifte schneiden

Wenn die Hirsen fertig sind

  • 125ml Kokosmilch dazugiessen
  • Würzen mit: Paprika, Pfeffer, Oregano
  • Zuchetti und Mandelsplitter dazugeben und kurz erwärmen.
  • Vor dem Servieren etwas Edelhefe darüber streuen

Fertig.

Kommentare

  • Kiet, 12.04.2013:

    Funktioniert auch sehr gut mit Couscous!
    Super Idee, Kokosmilch dafür zu verwenden und dann etwas schärfer zu würzen.
    Wirklich lecker und schnell zubereitet!
    LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.